Henry, Steirische Rauhhaarige Bracke, 9 Monate

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Henry, Steirische Rauhhaarige Bracke, 9 Monate

Beitrag  Admin am So 24 Jun 2012 - 16:46

Henry ist ein echter „Jungspund“, ein „Michel aus Lönneberga“, ein echter, ungeschliffener Rohdiamant, der fröhlich die kleinen und großen Dinge des Lebens begrüßt, eine echte Frohnatur.

In seinem bisherigen Leben hat Henry leider nicht sehr viel erlebt, er „lief so nebenher“ eben mit. Aus diesem Grund muß dieser „Hundebub“ noch eine Menge lernen. Hundeschule ist hier in jedem Fall angesagt.

Henry´s Eltern haben Papiere. Seine Zeugung war jedoch eine ungewollte Begegnung der Elterntiere. Von daher gibt es für ihn keine Papiere. Der Rüde zeigt bislang noch wenig jagdliche Passion, ist von daher im Freilauf auch jederzeit abrufbar. Andererseits ist die Nase stets am Boden. Es ist also nicht ganz unwahrscheinlich, dass sich das in der Zukunft auch noch noch mal ändern kann.

Momentan lässt sich Henry allerdings von allem und jedem ablenken. Er ist verträglich mit Artgenossen beiderlei Geschlechts, bei Rüden entscheidet allerdings die Sympathie.

Henry ist Haus, Zwinger und Autofahren gewohnt. Er ist am liebsten jederzeit bei seinem Hundeführer. Am Alleinbleiben muss noch gearbeitet werden. Ganz offensichtlich hat der Rüde Verlustängste.

Für diesen lebenslustigen Kerl suchen wir ein neues Zuhause, in dem Henry die Chance gegeben wird, ein angenehmes Familienmitglied und ein engagierter Jäger zu werden.

http://krambambulli.de/hunde/detail.php?nr=17750&kategorie=hunde


Ich halte es wie die deutschen Eiche, die stört es auch nicht, wenn sich eine Sau daran schubbert.
avatar
Admin
Admin
Admin

Männlich Anzahl der Beiträge : 501
Alter : 62
Ort : Hamburg
Das Forum : 3.Juli.2013
Anmeldedatum : 19.06.08

http://aktiv-jagen.bbgraf.com

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten